Extraktion – Zähne ziehen
in der KFO

Warum Zähne ziehen

Kieferorthopädie erklärt: Extraktion – Zähne ziehen in der KFO. Grundsätzlich müssen für keine kieferorthopädische Behandlung Zähne gezogen werden. Aber manchmal stellt die Extraktion eine Therapiealternative dar. Doku über die Zahnstellungskorrektur mit Extraktion. Dargestelltes Beispiel: Prämolarenextraktion bei ausgeprägtem Engstand mit dentaler Mittellinienverschiebung.

Platzmangel im Kiefer

Kieferorthopädie erklärt: Extraktion – Zähne ziehen in der Kieferorthopädie. Grundsätzlich müssen für keine kieferorthopädische Behandlung Zähne gezogen werden. Aber manchmal stellt die Extraktion eine Therapiealternative dar. Doku über die Zahnstellungskorrektur mit Extraktion. Dargestelltes Beispiel: Platzmangel.

Frontzahn-Extraktion

Kieferorthopädie erklärt: Extraktion – Zähne ziehen in der KFO. Grundsätzlich müssen für keine kieferorthopädische Behandlung Zähne gezogen werden. Aber manchmal stellt die Extraktion eine Therapiealternative dar. Doku über die Zahnstellungskorrektur mit einer Frontzahn-Extraktion.

Erhöhter Overjet

Kieferorthopädie erklärt: Extraktion – Zähne ziehen in der Kieferorthopädie. Grundsätzlich müssen für keine kieferorthopädische Behandlung Zähne gezogen werden. Aber manchmal stellt die Extraktion eine Therapiealternative dar. Doku über die Zahnstellungskorrektur mit Extraktion. Dargestelltes Beispiel: Oberkiefer zu weit vorne verlagert.

4er Extraktion

Kieferorthopädie erklärt: Extraktion – Zähne ziehen in der Kieferorthopädie. Grundsätzlich müssen für keine kieferorthopädische Behandlung Zähne gezogen werden. Aber manchmal stellt die Extraktion eine Therapiealternative dar, wie beispielsweise bei ausgeprägtem Platzmangel. Doku über die Zahnstellungskorrektur mit Extraktion. Dargestelltes Beispiel: verlagerte Eckzähne.

Verlagerte Prämolaren (vordere Backenzähne)

Kieferorthopädie erklärt: Extraktion – Zähne ziehen in der Kieferorthopädie. Grundsätzlich müssen für keine kieferorthopädische Behandlung Zähne gezogen werden. Aber manchmal stellt die Extraktion eine Therapiealternative dar, wie beispielsweise bei ausgeprägtem Platzmangel. Doku über die Zahnstellungskorrektur mit Extraktion. Dargestelltes Beispiel: verlagerte Prämolaren (vordere Backenzähne).

Extraktion bei stark nach vorne gekippten Zähnen

Kieferorthopädie erklärt: Extraktion – Zähne ziehen in der Kieferorthopädie. Grundsätzlich müssen für keine kieferorthopädische Behandlung Zähne gezogen werden. Aber manchmal stellt die Extraktion eine Therapiealternative dar. Doku über die Zahnstellungskorrektur mit Extraktion. Dargestelltes Beispiel: Dysgnathie.